Reikerstorfer Vanessa

Fagott

Kontaktbild

Weitere Informationen

Im Alter von 9 Jahren bekommt Vanessa Reikerstorfer ihren ersten Fagottunterricht bei Mathias Kreischer in der Landesmusikschule Freistadt. Im Zuge ihrer Schulausbildung im Musikgymnasium Linz beginnt sie im Rahmen der Akademie für Begabtenförderung ihr Fagottstudium bei Alexander Varga an der Anton Bruckner Privatuniversität, und setzt es dort bei Philipp Tutzer fort. Erfolge bei Wettbewerben begleiten sie während dieser Zeit. 2017 folgt ein Erasmus-Auslandssemester am Conservatorio Monteverdi in Bozen bei Claudio Alberti, bei welchem sie parallel zum Fagottstudium in Linz ein weiteres Jahr ihr Fagottstudium in Form eines corso singolo-Studiums fortsetzt. 2019 schließt sie ihre Bachelor-Studien Instrumentalpädagogik Fagott sowie Konzertfach Fagott an der ABPU Linz mit Auszeichnung ab.

Im Jahr 2020 folgt der Abschluss des Bachelor-Studiums Instrumentalpädagogik Blockflöte bei Michael Oman, ebenfalls mit Auszeichnung. 2019 beginnt sie ihr Masterstudium Konzertfach Fagott, zunächst bei Marcelo Padilla an der MUK Wien, welches sie am Mozarteum Salzburg bei Marco Postinghel fortsetzt. Vanessa kann eine rege Tätigkeit als Substitutin in verschiedenen Orchestern vorweisen, wie beispielsweise im RSO Wien und seit 2019 regelmäßig im Mozateumorchester Salzburg. Seit August 2019 ist sie außerdem Fagottdozentin beim internationalen Orchestercamp „Camp Styria“ in Schladming.

 

Adresse

Landesmusikschule Ebensee
Pestalozziplatz 6
4802 Ebensee am Traunsee
Tel. 06133/7250
EMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Direktion | Dir. Friedrich Neuböck

Sprechstunden Ebensee:
nach Vereinbarung

Sekretariat | Petra Pesendorfer

Bürozeiten:
Mo 09:00 - 11:00 Uhr
Di  15:00 - 16:00 Uhr
Do 09:00 - 11:00 Uhr und 15:00 - 16:00 Uhr